FANDOM


Ein Graufilter, auch Neutralfilter oder Neutraldichtefilter genannt, wird in der Fotografie dazu benutzt, eine gleichmäßige Abdunkelung des Bildes zu erreichen. Es handelt sich um Scheiben aus vergütetem Glas oder Kunststoff, die mittels einer Fassung vor das Objektiv geschraubt werden.

Graufilter dienen zur Reduzierung der in das Objektiv einfallenden Lichtmenge, wenn ein sehr empfindliches Aufnahmematerial oder sehr helles Licht vorhanden sind, andererseits aber aus aufnahmetechnischen Gründen eine stark geöffnete Blende oder lange Verschlußzeiten verwendet werden.

Zur korrekten Wiedergabe der Farbe sind die Graufilter gleichmäßig neutralgrau eingefärbt. Es gibt Filter mit unterschiedlichen Stärken. Diese wird in Form des Filterfaktors oder der optischen Dichte angegeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki