FANDOM


Polfilter sind eine praktische Sache, um störende Reflexe zu beseitigen und Grüntöne besser zur Geltung kommen zu lassen. Aber nicht immer lohnt sich ihr Einsatz, wenn gewünschte Effekte im Bild neutralisiert werden und das Bild dadurch uninteressant wird. Beide Bilder wurden kurz hintereinander vom Stativ aus aufgenommen. Beim rechten Bild mit dem Einsatz eines Polfilters wurden zwar die Grüntöne gut herausgehoben, doch der kleine Bach ist ausgetrocknet, die Steine im Hintergrund fröhlich steingrau und die reizvollen Lichtreflexe des leichten Seitenlichtes sind von den Blättern verschwunden.

BG Ffm Bach DSC 3659 Kopie

ohne Polfilter

BG Ffm Bach DSC 3660 Kopie

mit Polfilter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki