FANDOM


Die GNU Free Documentation License (abgekürzt GFDL oder GNU FDL) ist eine Lizenz, die freie Inhalte schaffen soll.

Sie verpflichtet Nachnutzer zur Nennung des Urhebers und dazu, dass Werke, die auf einem GFDL-lizenzierten Werk aufbauen, auch unter der GFDL lizenziert wetrden müssen (dieses Prinzip nennt man allgemein Copyleft). Sie erlaubt aber auch gleichzeitig (urheberrechtlich gesehen, Urheberpersönlichkeitsrechte [§§ 12-14 UrhG] können nicht angetastet werden) jede Art der Weiternutzung − auch kommerzielle.

Wichtige Hinweise für Beiträge im Bereich Recht:

Die jeweiligen Autoren und sonstigen Verantwortlichen dieses Projekts übernehmen keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Das Geltendmachen von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen. Es wird keine Rechtsberatung geleistet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki